Radfahren

Jedes Jahr im Frühjahr treffen sich am Donnerstagabend um 18 Uhr* die ersten von ca. 30 Radlern an der Merowinger-Halle zu einer gemeinsamen Ausfahrt rund um Biengen. 
Bei ausreichender Teilnehmerzahl bilden sich automatisch 2 Gruppen. 
Die eine fährt ein gemäßigtes Tempo, die andere etwas flotter. 
Nach ca. 25-35 Km wird bei den letzten Sonnenstrahlen eine Straußenwirtschaft oder 
ein Gasthaus in der näheren Umgebung angefahren um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.
Wer gerne Rad fährt ist herzlich zu diesen Treffen eingeladen.
Ansprechpartner: Peter Meisen, Tel.: 07633/13949, email: radeln@fsc-biengen.de
 
Im Spätjahr sind alle Radler dazu eingeladen Vorschläge für eine mehrtägige Fahrradtour im kommenden Jahr zu machen. Dazu dient die Radler-Jahresabschlußfeier, die Mitte Oktober stattfindet.
Die aus dem Kreis der Teilnehmer kommenden Vorschläge werden ausgearbeitet und allen Interessenten Anfang Dezember vorgestellt. Die Tour mit dem größten Zuspruch wird bis zum Januar detailliert geplant und der Teilnehmerkreis festgelegt.
Die diesjährige Radtour 2020 sollte uns vom 17.-21. Mai in die Pfalz führen, muß aber wegen der Corona-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Die 24 gemeldeten Teilnehmer werden gebeten sich fit zu halten, eventuell können wir die Tour im September durchführen.
 
Bisherige Touren:
17.-21.7.2019: Allgäuradtour (277 km, 2330 hm)
18.-22.7.2018: Eifel-Radtour (267 km, 2290 hm)
12.-16.7.2017: Main-Tauber-Franken-Radachter (Ostring: 234 km, 998 hm)
13.-15.7.2016: Donau-Bodensee-Tour
22.-24.7.2015: Südschwarzwald-Tour
 
* Änderung der Treffzeit in den Sommermonaten (18:00-18:30-19:00) wird auf unserer Homepage angezeigt und per Email mitgeteilt.
 

So schön ist´s im Allgäu (2019)